Öffnungszeiten

Montag: 08:00–17:00 Uhr
Dienstag: 08:00–17:00 Uhr
Mittwoch: 08:00–17:00 Uhr
Donnerstag: 08:00–17:00 Uhr
Freitag: 08:00–17:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

Finanzen

PaySquare SE - Akzeptanz von Debit- und Kreditkarten im EK Cash System

Worldline [Euronext: WLN] ist der europäische Marktführer im Bereich Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit den zukunftsorientierten Innovationen und Services von Worldline können Unternehmen ihre Endkunden gezielt erreichen und ihnen nahtlose, moderne Dienstleistungen anbieten. Mit seiner mehr als 45-jährigen Erfahrung ist Worldline ein Hauptakteur im B2B2C-Umfeld. Worldline unterstützt alle Unternehmen sowie die öffentliche Verwaltung in dem sich ständig verändernden Markt und trägt zu deren Erfolg bei. Worldline bietet ein einzigartiges und flexibles Geschäftsmodell, das auf einem wachsenden, globalen Portfolio basiert und dadurch auch einen durchgängigen Support umfasst. Die Aktivitäten von Worldline sind in drei Geschäftsbereiche aufgeteilt: Merchant Services, Mobility & e-Transactional Services sowie Financial Services inklusive equensWorldline. Worldline beschäftigt mehr als 9.400 Mitarbeiter weltweit und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von 1,6 Milliarden Euro. Worldline ist eine Atos Tochtergesellschaft.

Consors Finanz - Absatzfinanzierung

Die Consors Finanz ist ein Unternehmen der BNP Paribas Personal Finance S.A.. BNP Paribas Personal Finance ist Marktführer im europäischen Konsumentenkreditgeschäft und weltweit operierender Finanzierungsspezialist. Im Unternehmensfokus steht die Vergabe von Konsumentenkrediten, insbesondere die Absatzfinanzierung im stationären Handel sowie im E-Commerce. Es werden innovative und an die Bedürfnisse der Kunden angepasste Lösungen bereitgestellt. Ratenkredite und Kartenprodukte mit Verfügungsrahmen werden ebenso angeboten und weiterentwickelt wie endfällige Kredite. Vertriebspartner sind Handelsunternehmen jeder Größe, Banken und Versicherungen. Die Consors Finanz vereint die langjährige Erfahrung und Tradition mit Innovationskraft und Flexibilität.

Bürgel - Spezialist für Wirtschaftsinformationen und Inkassoservice

Mit der Erfahrung von mehr als 125 Jahren ist Bürgel Spezialist für Wirtschaftsinformationen. Unsere Leistungen umfassen die Bereitstellung detaillierter und aktueller Bonitätsinformationen, alle Dienstleistungen des modernen Forderungsmanagements, die Lieferung bonitätsgeprüfter Firmenadressen für Ihre Neukundengewinnung und die Durchführung von Adressermittlungen über Privatpersonen. Unsere Produkte überzeugen deutsche und internationale Unternehmen – Großkonzerne, Mittelstand und Kleinbetriebe – gleichermaßen.

HIT Hanseatische Inkasso-Treuhand GmbH - Forderungsmanagement

Die Hanseatische Inkasso-Treuhand GmbH (HIT) wurde 1983 in Hamburg gegründet und durch den geschäftsführenden Gesellschafter Alexander Steffani zu einem modernen mittelständischen Wirtschaftsunternehmen weiterentwickelt. In der Hansestadt sind am Standort City Süd zurzeit 85 Mitarbeiter beschäftigt. Das inhabergeführte Inkassounternehmen ist bundesweit und in sämtlichen Wirtschaftszweigen tätig.

Bargeldlose Zahlungsabwicklung - EK-Cash Sytem mit der Commerzbank Bielefeld

COMMERZBANK EK Cash-Verbandslösung für bargeldlose Kartenzahlungen. Seit zehn Jahren optimieren wir mit EK Cash die bargeldlosen Kartenzahlungen vieler EK Anschlusshäuser. Die Nutzung von EK Cash wird auch Ihre aktuellen Kosten um erfahrungsgemäß ca. 20 -50 % reduzieren. EK Cash ist durch das zentrale Kontoclearing bankunabhängig und somit für alle Mitglieder, unabhängig von ihrer aktuellen Bankverbindung, nutzbar.

Bank1Saar - Kreditkartenakzeptanz

Die Bank1Saar ist eine der größten Genossenschaftsbanken in Deutschland und einer der bedeutendsten genossenschaftlichen Acquirer für Visa/V PAY und MasterCard.

Bargeld war gestern. Bezahlen mit Karte in Ihrem Unternehmen - einfach und sicher, alles aus einer Hand!

Kreditmanagemenent der EK

Das Kreditmanagement betreibt aktives Forderungsmanagement, um Risiken frühzeitig zu erkennen und um Forderungsausfälle zu vermeiden. Im Mittelpunkt steht dabei die professionelle Begleitung und Unterstützung unserer Handelspartner.